Herzlich Willkommen!
Seit 1998 betreiben wir eine Landwirtschaft mit Tiroler Bergschafen...

Fam. Rothberger, Ernsthofen, NÖ

Notice


Diese Website wird von Hermann Rothberger, Weindlau 20, A-4432 Ernsthofen („wir“ bzw. „uns“) betrieben. Diese Mitteilung beschreibt wie wir, als datenschutzrechtlich Verantwortlicher, Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit dieser Website verarbeiten.

1. Welche Daten wir über Sie verarbeiten

Im Zuge Ihres Besuches dieser Website werden wir folgende Informationen erheben: Das Datum und die Uhrzeit des Aufrufs einer Seite auf unserer Website, Ihre IP-Adresse, Name und Version Ihres Web-Browsers, die Webseite (URL), die Sie vor dem Aufruf dieser Website besucht haben, bestimmte Cookies (siehe Punkt 2 unten) und jene Informationen, die Sie selbst durch das Ausfüllen des Kontaktformulars zur Verfügung stellen.

Es besteht keine Verpflichtung, jene Daten, um deren Angabe wir Sie auf unserer Website bitten, tatsächlich anzugeben. Wenn Sie dies jedoch nicht tun, wird es Ihnen nicht möglich sein, alle Funktionen der Website zu nutzen.


2. Cookies

Auf dieser Website werden sogenannte Cookies verwendet. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die auf Ihrem Computer gespeichert werden kann, wenn Sie eine Website besuchen. Grundsätzlich werden Cookies verwendet, um Nutzern zusätzliche Funktionen auf einer Website zu bieten. Sie können zum Beispiel verwendet werden, um Ihnen die Navigation auf einer Website zu erleichtern, es Ihnen zu ermöglichen, eine Website dort weiter zu verwenden, wo Sie sie verlassen haben und/oder Ihre Präferenzen und Einstellungen zu speichern, wenn Sie die Website wieder besuchen. Cookies können auf keine anderen Daten auf Ihrem Computer zugreifen, diese lesen oder verändern.

Die meisten der Cookies auf dieser Website sind sogenannte Session-Cookies. Sie werden automatisch gelöscht, wenn Sie unsere Website wieder verlassen. Dauerhafte Cookies hingegen bleiben auf Ihrem Computer, bis Sie sie manuell in Ihrem Browser löschen. Wir verwenden solche dauerhaften Cookies, um Sie wieder zu erkennen, wenn Sie unsere Website das nächste Mal besuchen.

Wenn Sie Cookies auf Ihrem Computer kontrollieren wollen, können Sie ihre Browser-Einstellungen so wählen, dass Sie eine Benachrichtigung bekommen, wenn eine Website Cookies speichern will. Sie können Cookies auch blockieren oder löschen, wenn sie bereits auf Ihrem Computer gespeichert wurden. Wenn Sie mehr darüber wissen möchten, wie Sie diese Schritte setzen können, benützen Sie bitte die „Hilfe“-Funktion in Ihrem Browser.

Beachten Sie bitte, dass das Blockieren oder Löschen von Cookies Ihre Online-Erfahrung beeinträchtigen und Sie daran hindern könnte, diese Website vollständig zu nutzen.



3. Zwecke der Datenverarbeitung

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken verarbeiten:

  • um Ihnen diese Website zur Verfügung zu stellen und um diese Website weiter zu verbessern und zu entwickeln;
  • um Nutzungsstatistiken erstellen zu können;
  • um Angriffe auf unsere Website erkennen, verhindern und untersuchen zu können;
  • um auf Ihre Anfragen zu antworten;


4. Rechtsgrundlagen der Verarbeitung

Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist unser überwiegendes berechtigtes Interesse (gemäß Art 6 Abs 1 lit f EU Datenschutz-Grundverordnung), welches darin besteht, die oben unter Punkt 3 genannten Zwecke zu erreichen.


5. Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten

Zu den oben genannten Zwecken werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte übermitteln.


6. Dauer der Speicherung

Wir werden Ihre Daten grundsätzlich für eine Dauer von drei Monaten speichern. Eine längere Speicherung erfolgt nur, soweit dies erforderlich ist, um festgestellte Angriffe auf unserer Website zu untersuchen.

Wenn Sie sich auf unserer Website registrieren, werden wir Ihre Daten jedenfalls so lange speichern, so lange Ihr Account besteht und danach für nur so lange, wie rechtliche Verpflichtungen dies vorsehen.


7. Ihre Rechte im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten

Sie sind unter anderem berechtigt (unter den Voraussetzungen anwendbaren Rechts), (i) zu überprüfen, ob und welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben und Kopien dieser Daten zu erhalten, (ii) die Berichtigung, Ergänzung oder das Löschen Ihrer personenbezogenen Daten, die falsch sind oder nicht rechtskonform verarbeitet werden, zu verlangen, (iii) von uns zu verlangen, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken, und (iv) unter bestimmten Umständen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen oder die für das Verarbeiten zuvor gegebene Einwilligung zu widerrufen, (v) Datenübertragbarkeit zu verlangen, (vi) die Identität von Dritten, an welche Ihre personenbezogenen Daten übermittelt werden, zu kennen und (vii) bei der zuständigen Behörde Beschwerde zu erheben.

Zuständige Behörde
Österreichische Datenschutzbehörde
Wickenburggasse 8
1080 Wien
Telefon: +43 1 52 152-0
E-Mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.


8. Datenschutzerklärung zu Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics verwendet sog „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse Ihrer Nutzung der Website ermöglichen. Wir verarbeiten Ihre Daten auf Grundlage unseres überwiegenden berechtigten Interesses, auf kosteneffiziente Weise eine leicht zu verwendende Website-Zugriffsstatistik zu erstellen (Art 6 Abs 1 lit f Datenschutz-Grundverordnung).

Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse und die URLs der aufgerufenen Webseiten) werden an Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir speichern keine Ihrer Daten, die in Zusammenhang mit Google Analytics erhoben werden.

Diese Website verwendet die von Google Analytics gebotene Möglichkeit der IP-Anonymisierung. Ihre IP-Adresse wird daher von Google gekürzt/anonymisiert, sobald Google Ihre IP-Adresse erhält. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen verwenden, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird von Google nicht mit anderen Daten zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall unter Umständen nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus verhindern, dass Google Ihre Daten in Zusammenhang mit Google Analytics erhebt, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Sie können die Erhebung Ihrer Daten durch Google Analytics auf dieser Website auch verhindern, indem Sie auf untenstehenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:

Google Analytics deaktivieren
[Anm: der dazugehörige JavaScript-Code findet sich auf
https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/gajs/?hl=de#disable]

Nähere Informationen zu den Nutzungsbedingungen von Google sowie Googles Datenschutzerklärung finden Sie unter
http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter
https://www.google.at/intl/at/policies/


9. Unsere Kontaktdaten


Sollten Sie zu der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Fragen oder Anliegen haben, wenden Sie sich bitte an uns:

Hermann Rothberger
Weindlau 20, A-4432 Ernsthofen
This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.


Zuletzt aktualisiert am 09.08.2018

Impressum


Für den Inhalt verantwortlich:

Hermann Rothberger
Landwirtschaft mit eigenem Schlachtbetrieb

Weindlau 20
4432 Ernsthofen

Telefon: 0699 125 45 182
Email: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.




Konzept, Umsetzung und Gestaltung
EDBS  EDATABUSINESSSERVICES - Agentur für Webentwicklung & Marketing.

www.edbs.at

Bildquellen (c) Lammprodukte Rothberger, istockphoto.com, EDBS

Hier finden Sie eine kleine Rezeptauswahl rund ums Lammfleisch, von uns erprobt – für Sie zum Nachkochen.

Sie finden hier sicherlich interessante Vorschläge zum Nachkochen – aber wagen Sie es, auch selbst kreativ zu sein! Das Lammfleisch bietet viele Möglichkeiten, je nach Geschmack einfach, aber auch raffiniert zubereitet zu werden.

Hinweis: Diese Serviceseite wird immer wieder ergänzt bzw. ausgetauscht – daher bitte von Zeit zu Zeit nach neuen Rezepten hier Ausschau halten!


Lamm-Spießchen mit Tsatsiki
4 Portionen

Zutaten:

  • 500 g Lammrückenfilet                        
  • 8 Cocktailtomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 gelber Spitzpaprika
  • 1 rote Zwiebel
  • 80 ml Olivenöl
  • 3 EL Butter
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Tsatsiki

 

Das zugeputzte Lammrückenfilet (von Haut und Sehnen befreit) in ca. 2 cm große Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Die Lammfleischwürfel mit Salz, Pfeffer, zerdrücktem Knoblauch und Olivenöl mischen (würzen). Kurz ziehen lassen. Dann das Lammfleisch abwechselnd mit den Cocktailtomaten, dem grob gewürfelten Paprika und der in Spalten geschnittenen Zwiebel auf Spießchen stecken. Die Marinade durch ein Sieb seihen. Etwa 3 Esslöffel von diesem aufgefangenen Öl in einer Pfanne erhitzen und die Spießchen darin von allen Seiten goldbraun braten. Die Pfanne von der Herdplatte nehmen und Butter sowie gehackte Petersilie einrühren. Die Spießchen darin kurz unter wiederholtem Wenden ziehen lassen. Das Tsatsiki mit den Lammspießchen anrichten. Beilage: Kräuterbaguette;


 

 Lammschlögelscheiben mit glaciertem Gemüse
4 Personen, Zubereitungszeit: 30 Min. ohne marinieren

  • 4 Scheiben vom Lamm
  • 1 kleine Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 Stengel Rosmarin
  • 12 Minzblätter
  • 2 Zweige Thymian
  • 1 TL frischer Majoran
  • 1/4 Tasse Essig
  • 1/4 Tasse Öl
  • 1/4 Tasse Weißwein
  • Salz

 

Zwiebel und Knoblauch schälen und sehr fein hacken. Zusammen mit den zerkleinerten Kräutern in einen Mörser geben und zerstoßen. Mit Essig, Öl und Weißwein vermischen und über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen.

Lammscheiben waschen und abtrocknen, die Sehnen rundherum bis auf das Fleisch (nicht weiter!) einschneiden, damit sich das Fleisch nicht in der Pfanne wellt. Das Lammfleisch mit der Kräutersauce bestreichen. Diesen Vorgang während des Anbratens gelegentlich wiederholen. Das Lammfleisch vor dem Servieren nach Belieben salzen.

Bohnen und Karoten waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Das Gemüse in Salzwasser kurz blanchieren und in Eiswasser abschrecken. Etwas Butter in einer Pfanne zerlassen und 1 Esslöffel Zucker zerlassen. Gemüse dazu geben und darin schwenken. Garnitur: evtl. Kräuterbutter


 

 

Blitzrezept-Lammbratwürstel
4 Portionen

  • 4 Paar Lammbratwürstel
  • 500 g Sauerkraut 
  • 3 EL gewürfelter Bauchspeck 
  • Zucker
  • 500 g Kartoffel festkochend 
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Butter
  • Salz


 

Die Kartoffel mit Schale bissfest kochen, abschrecken, schälen und in Scheiben schneiden. Zwiebel in Würfel schneiden, in zerlassener Butter anschwitzen. Die Kartoffel dazu mischen und kurz anrösten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Für das Sauerkraut den Bauchspeck in einer Kasserolle anschwitzen. Das Sauerkraut untermengen und etwas Wasser zugießen. Mit Zucker abschmecken.

Schließlich in einer Bratpfanne die Butter zerlassen und die Bratwürstel anbraten.

 


 

Lammragout
4 Personen, Zubereitungszeit: 45 Minuten

Zutaten:

  • 800 g ausgelöste LammschulterLammragout - lammprodukte.at
  • 1 kleine Zucchini
  • 1 kleine Aubergine
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Paprikaschote
  • 5 Cherrytomaten
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • 8-10 schwarze Oliven
  • 1 Bund Jungzwiebel
  • 300 ml Lammfond oder Suppe
  • 2 Rosmarinzweige
  • 1 EL gehackte Kräuter
  • Ca. 250g Reis

 

Fleisch in Würfel schneiden; Zucchini, Aubergine, Paprika waschen, putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Öl erhitzen, die Fleischstücke darin anbraten, salzen und pfeffern, das Gemüse zufügen, einige Minuten mitbraten, Fond aufgießen, Rosmarinzweige einlegen und alles 25-30 Minuten dünsten, dabei nach Bedarf Fond zugießen.
In der Zwischenzeit den Reis kochen.
Zum Schluss Oliven, Cherrytomaten und gehackte Kräuter zum Ragout geben, abschmecken und im Reisring servieren.


Lammschlögel mit Kräuterkruste
4-6 Personen, Zubereitungszeit: 90 Min. ohne marinieren

  • 1 Lammschlögel mit Knochen (etwa 2 kg)Lammschlögel - lammprodukte.at
  • 3-4 Knoblauchzehen, 2 EL Olivenöl
  • 200 ml Most, 100 ml Fond
  • Für die Kräuterkruste:
  • 80 g rote Zwiebeln
  • 1 Sardellenfilet in Salz eingelegt
  • 4 EL gehackte Kräuter (Petersilie, Salbei, Basilikum,
  • Oregano, Zitronenmelisse, Minze, Majoran, Kerbel und wenig Rosmarin)
  • 1 gestrichener TL scharfer Grill Senf
  • 1 gestrichener EL grobes Meersalz
  • ¼ TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 4 EL Olivenöl

 

Den Lammschlögel bratfertig zuputzen. Die Knoblauchzehen schälen, vierteln und das Fleisch damit gleichmäßig spicken. Die Zwiebeln für die Kräuterkruste schälen und sehr fein hacken. Das Sardellenfilet klein schneiden. In einer Schüssel die Zwiebeln mit den Kräutern , dem Senf, dem Salz, dem Pfeffer, dem Sardellenfilet sowie dem Olivenöl zu einer gleichmäßigen Paste verrühren. Den Schlögel damit rundum einreiben und 1 Stunde durchziehen lassen. Das Öl in einer Fettpfanne erwärmen, den Lammschlögel hineinlegen und bei 190 bis 200°C im vorgeheizten Ofen 1 Stunde braten. Den Most und den Fond zugießen und das Fleisch wiederholt mit dem Bratensaft übergießen.
Nach Ende der Garzeit den Bratenfond durch ein Sieb in eine Kasserolle passieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Schlögel zugedeckt im Rohr noch etwas ziehen lassen.
Dazu nach Belieben Kräutererdäpfel oder Ratatouille servieren.


 

Blitz-Lammburger
4 Portionen

  • 500 g LammfaschiertesBlitz-Lammburger - lammprodukte.at
  • 120 g Pesto, (aus dem Glas)
  • 100 g Käse, z. B. Cheddar, Gouda o. ä., gerieben
  • 1 Prise Pfeffer schwarz
  • 1 Hand voll Salatblätter, gemischt
  • 1 Becher Tsatsiki
  • 8 Scheiben Tomate
  • 4 Stk. Weckerl


Den Grill vorheizen. Das Lammhackfleisch mit dem Pesto und dem geriebenen Käse in eine Schüssel füllen und gut vermischen. Die Mischung in vier Teile teilen und daraus mit den Händen 4 runde flache Laibchen formen. In den Plattengriller legen und ca. 10 Minuten unter dem Grill garen, dabei nach der Hälfte der Zeit wenden. Die Burgerbratlinge in den aufgeschnittenen Brötchen mit Salatblättern, Tomatenscheiben, je einem Löffel Joghurt und etwas schwarzem Pfeffer servieren.


 

 

 

Hier geht es zum Routenplaner: Google Maps


Bezeichnung


Ergänzende Erklärung dazu
Lamm ganz
Küchenfertig zerlegt (Nach Wunschangabe des Kunden)
Küchenfertig zerlegt und ausgelöst
 
Lamm Hälfte
Küchenfertig zerlegt
Küchenfertig zerlegt und ausgelöst
 
Lammkotelett
Einfach (Stielkotelett), doppelt (Schmetterlingskottelet)
 
Lammrücken
Ganz, auch Lammkarree/Lammkrone
 
Lammrückenfilet
Auch Lammfilet/Lammlachs (ausgelöst)
Rezept
Lammschlögl
Ganz, mit  Mittelknochen
Rezept
Lammschlögl
Hohl ausgelöst
 
Lammschulter
Ganz, mit Knochen
 
Lammschulter
Ausgelöst
Rezept
Lammschulter
Scheiben (TK)
 
Lammripperl
Auf Anfrage
 
Lammstelze
Auf Anfrage
 
Lammleber, Innereien
Auf Anfrage
 
Lamm-Leberkäse
1kg, in Alu-Schale zum Selberbacken
 

Lamm-Bratwürste


Rezept
Lamm-Grillwürstel
 
Lamm-Jausenwurst
Ca. 1kg-Stange, zum Trocknen geeignet
 
Lamm-Rohschinken
 

 

Zur besseren und längeren Aufbewahrung im Kühlschrank vakumieren wir Ihnen
auf Wunsch das portionierte Fleisch.

Weitere Informationen und Preise erfahren Sie gerne auf Anfrage – telefonisch oder per email.

Wir schlachten, reifen und zerlegen im hofeigenen Schlachtraum nach Auftragseingang, daher bitten wir bei Interesse an unseren Produkten um rechtzeitige Vorreservierung per Telefon oder email.